Dr. Andrea Wels

Ich arbeite seit mehr als 7 Jahren als Beraterin mit den Schwerpunkten Change Management und Transformation, agile Unternehmens- und Leadership-Kultur, Unternehmensethik, strategische Positionierung und Kommunikation.

Mit langjähriger Erfahrung als Fach- und Führungskraft und im Umgang mit Managern bin ich eine unabhängige Beraterin, die die unterschiedlichen Perspektiven miteinander verbindet. Klienten schätzen an mir meine hohe empathische Kompetenz, das persönliche Engagement und meinen kreativen Humor, meine ergebnisorientierte und kollegiale, zugewandte Art zu arbeiten und zu denken.

Dort, wo es guten Sinn macht, greife ich auf ein kleines, feines Team von Experten, Querdenkern, Kreativen und Routiniers zu, das frei und je nach Umfang und gefragter Expertise verbindlich miteinander verbunden arbeitet.

Nach dem Studium der Philosophie an der Universität Bonn, dem Magister Artium und der Promotion folgten verschiedene Aufgaben und Funktionen im Konzern Deutsche Telekom AG. Ich war u.a. Medienberaterin Public Relations im Geschäftsbereich Multimedia, verantwortete die PR des Vorstandes Technik/Dienste der Deutsche Telekom AG, war Leiterin Strategie und Planung für T-Systems Nova im Entwicklungszentrum Berlin, Program Managerin Internal Communications der Systems Integration und Projektmanagerin Marketing Communication bei T-Systems International GmbH.

Seit 2010 habe ich Lehraufträge zu den Themen Change Management, Marketingethik, Führungskompetenzen, Business Coaching und Kommunikationsstrategie an der Quadriga Hochschule Berlin, der Steinbeis-SIBE Hochschule und der Deutschen Presseakademie.

Qualifikationen & Ausbildung:

  • Beratungsansätze des Change Managements (MBA Executive Programm des IMB Institute of Management)
  • Systemischer Business Coach, Integral Coach Academy Berlin
  • Qualifizierung MBTI, Kairos – Biographie-Coaching, Spiral Dynamics in Unternehmen
  • Berufsbegleitende Leadership-Programme und Mentoring
  • Promotion in Philosophie, Kunstgeschichte und Vergleichende Religionswissenschaften, Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Magister Artium und Promotion in Philosophie, Kunstgeschichte und Vergleichende Religionswissenschaften, Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn